1. AWST
  2. /
  3. News
  4. /
  5. Uncategorized
  6. /
  7. FRAGEBOGEN: Exposition in der Schwangerschaft und Dosimetrie

21/01/2021

FRAGEBOGEN: Exposition in der Schwangerschaft und Dosimetrie

by

– Gemeinsam erforschen, gemeinsam weiterentwickeln –

Die Arbeitsgruppe WG12 – „Dosimetry in medical imaging“ der European Radiation Dosimetry Group e.V hat einen Fragebogen zur “Dosimetrie in der Schwangerschaft” erstellt.

Ziel ist es, relevante Fragen im Zusammenhang mit der medizinischen Exposition in der Schwangerschaft zu sammeln, mit besonderem Schwerpunkt auf die Dosimetrie.

Die Zielgruppe sind Medizinphysiker, Strahlenschutzexperten und andere Fachleute, die sich mit der Bildgebung von schwangeren Patientinnen beschäftigen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Fragebogen ausfüllen bzw. an in Frage kommende Personen weiterleiten könnten (Radiologen, Radiographen, Physiker, Aufsichtsbehörden etc.).

Bitte füllen Sie den Fragebogen bis zum 15. Februar 2021 aus:

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScwPIvEFpQYyz6sQRStf2R

_RIpq7kheYxz9BfUzzu9M0xzvIA/viewform

Falls Sie zusätzliche Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an den Leiter dieses Tasks, Dario Faj ([email protected]).

 

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihr Mitwirken und Ihre Unterstützung

Ihr Dosimetrieservice

 

Sekretariat
Olesya Hof
Tel. +49 89 2555-22917
Leitung
Markus Figel
Tel. +49 89 2555-2553
Service
Wenden Sie sich bitte mit Anfragen bezüglich unserer Dienstleistungen an:

Telefon:
+49 89 2555-2553
Telefon (DosiNet & DosiCon):
+49 89 2555-2554
Telefax:
+49 89 2555-23133

E-Mail
Adresse
Mirion Technologies
Dosimetrieservice (AWST)
Otto-Hahn-Ring 6
81739 München
Postanschrift
Mirion Technologies
Dosimetrieservice (AWST)
80219 München